bu-lunes 04/07/2022

Der Juli hat begonnen und …

… die Bundesnetzagentur veröffentlicht, dass selbst Milliardenhilfen für Gaseinkäufe nicht ausreichen. Das wird Putin freuen, denn damit Finanzieren wir seinen Krieg, Russland lebt halt hauptsächlich vom Verkauf von Gas, Kohle und Öl.

Bei einem Gletscherabbruch in den Dolomiten kam es zu einer Katastrophe, bei einem Gletscherabbruch stürzten Massen an Eis, Schnee und Felsgestein in die Tiefe. Da bestes Wetter zum Zeitpunkt des Unglücks herrschte, waren viele Wanderer und Bergsteiger unterwegs. Mindestens sechs Menschen verstarben dabei und die Zahl der Verletzten wird im Moment mit 14 angegeben.

Wir wünschen Ihnen trotz der vielen schlechten Nachrichten einen angenehmen Start in die neue Arbeitswoche.

Ihr www.bululu.de Team

Zurück

Soziale Netzwerke

Folgen Sie uns auf
facebook
Instagram

Kontakt





Bitte addieren Sie 8 und 4.
Copyright © 3BS GmbH, 2022