fotolia_freies_buero_m.jpg
Auftragskoordinator / Field Supervisor (m/w)

Auftragskoordinator / Field Supervisor (m/w)

COPLA Burg GmbH
Arbeitsort: 25541 Brunsbüttel
Stellenart: Vollzeit
Kategorie: Maschinen-, Anlagenbau

Die COPLA Burg GmbH begleitet seit 1994 erfolgreich namhafte Unternehmen und bietet effektive und passgenaue Personallösungen  für mittel-, und langfristige Projekte im nationalen und internationalen Bereich an.

Um unser 120 Kopf starkes Spezialisten Team zu erweitern, suchen wir für den Bereich Auftragskoordinator / Field Supervisor  einen neuen Kollegen in Brunsbüttel in Vollzeit ab November 2016.

Auftragskoordinator / Field Supervisor (m/w)

Umbau TDI Anlage zur Produktionsanlage von MDI

Das Projekt gliedert sich auf in 3 Hauptteilbereiche:

  1. Umbau der vorhandenen TDI Anlage in eine MDI Anlage (MDI2 genannt). DasStilllegungs- und Demontageprojekt wird dabei separat betrachtet.
  1. Erweiterung der MDA Anlage mit einer zweiten Produktionsstraße entsprechend der Erweiterung der MDI2 Kapazität.
  1. Anpassungen im Bereich der Infrastruktur und Logistik (z.B. zur Übernahme des erforderlichen zusätzlichen Anilins, welches per Schiff aus Antwerpen bezogen wird).

Demzufolge ist das Projekt in folgende Teilanlagen strukturiert:

  • MDA -> Erweiterung um eine weitere Produktionsstraße
  • MDI2 -> Umbau der vorhandene TDI Anlage
  • KL04 -> Kälteanlage
  • AdiP -> Prozesserweiterung zu MDI2
  • Logistik -> Erweiterung / Umbau Infrastruktur und Tanklager

 Grob Terminplan:

  • TDI Demontagearbeiten: bis Dez. 2016
  • Montage: ab Nov. 2016 - 30.06.2018
  • TDI/MDI2: Engineering Support
  • Mechanical Completion MC: 30.06.2018

 Ihre Herausforderungen:

  •  Sichtung und Beurteilung vorh. Unterlagen
  • Bedarfsgerechte Optimierung vorh. Unterlagen nach Vorschriften und einer klaren Beschreibung
  • Erstellung komponentenbezogener Arbeitsmappen ( u.a. Arbeitsablaufbeschreibung, Apparateskizze, Jobkarte, Ersatzteilstückliste, Vorgangsterminplan, Fotos ...... ). Je Bauteil sind standardmäßig alle notwendigen Arbeitsschritte und deren Abhängigkeiten mit den Fachabteilungen abzustimmen und zu beschreiben.
  • Definition der pro Abstellpunkt benötigten Ersatzteile und Materialien Terminbewertung je Arbeitsaufgabe für alle beteiligten Gewerke/Partnerfirmen
  • Erstellen aller für die Montage, Qualitätsprüfung erforderlichen
  • Dokumentationsunterlagen
  • Kostenbewertung je Jobkarte für alle beteiligten
  • Gewerke/Partnerfirmen
  • Erstellung eines Kapazitätenplans unter Berücksichtigung aller in der Montage beteiligten Gewerke
  • Überprüfung und Abgleich der Zeit- und Ressourcenbewertung zusammen mit den Montagefirmen
  • Festlegung der Flächen für RAM, Gerüstbau, Isolierung, Reinigung, Lager für Material (Außen- und Innenlager)
  • Kontrolliert alle in der Vorbereitungsphase involvierte Firmen in seinem Zuständigkeitsbereich.

Ausführungsphase:

  • Koordination und Führung der in der Montage beteiligten Fachfirmen und Gewerke
  • Abstimmungen mit den Fachabteilungen, Auftragskoordinatoren

Nachbereitungsphase:

  • Aufbereitung und Pflege der in der Montage angefallenen Abweichungen

(Mehr-/ Minderleistung)

  • SOLL IST Vergleich Planung zu Ausführung
  • Aktualisierung der angefertigten Dokumente
  • Aufbereitung und Kontrolle aller Prüfpunkte auf Vollständigkeit und Plausibilität

 Ihr Profil:

  • Meister, Techniker oder Ingenieur Maschinenbau /Verfahrenstechnik
  • Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit
  • Ausbildung zum Brandschutzbeauftragten
  • Mehrjährige Berufs-, Projekterfahrung
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit dem MS Office-Paket
  • Hohe soziale Kompetenz, insbesondere Team-, Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit
  • Ausgeprägtes analytisches sowie Planungs- und Organisationsvermögen

 

Bitte bewerben Sie sich, unter Angabe Ihres Gehaltswunsches und Ihres frühesten Anfangstermins ausschließlich per Pdf  (keine gepackten Dateien und Word Dateien aufgrund der Virusgefahr) unter der Referenznummer 2029 bei:   kai.ratkowski@coplaburg.de

 

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir aufgrund der Vielzahl der ausgeschriebenen Stellen nur vollständige Bewerbungsunterlagen (inklusive Ihrer Zeugnisse) berücksichtigen und schriftlich eingereichte Unterlagen nicht zurücksenden.

Kai Ratkowski, Geschäftsführer
COPLA Burg GmbH ● Bei den Mühren 91 ● 20457 Hamburg

T.: +49 (0) 40 - 37 50 26 27 ● F.: +49 (0) 40 - 37 50 27 38
E-Mail: kai.ratkowski@coplaburg.de

Auftragskoordinator / Field Supervisor (m/w)
COPLA Burg GmbH
z.Hd. Kai Ratkowski
Bei den Mühren 91
20457 Hamburg
Tel.040-37502627
Fax040-37502738

Online bewerben

Ausbildung
Berufserfahrung
Sprachkenntnisse
EDV Kenntnisse
Was ist die Summe aus 6 und 8?

*Pflichtfelder

Zurück

Copyright © 3BS GmbH, 2019